Fandom


Als Gasnebel bezeichnet man alle Arten von Nebel, darunter auch die Reste einer Supernova.

Der Begriff Nebel steht für interstellare Wolken aus Staub und Gas. Diese interstellare Wolken werden, je nach Art, in eine von drei Kategorien eingeteilt:

  • Gasnebel - Emmitiert und reflektiert Licht.
  • Dunkelnebel - Leuchten nicht und absorbieren das Licht des objekts hinter ihnen
  • Galaxien, früher auch Spiralnebel genannt.
Kugelsternhaufen wurden früher auch zu den Gasnebeln gezählt, heute gelten sie aber nicht mehr als solche.

Diffuser Nebel

Es gibt auch noch den planetarischer Nebel, bei dem die abgestoßenen Hüllen eines heißen Sterns von ihm zum Leuchten angeregt werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.