Fandom


Monde sind natürliche Sateliten eines Planeten.Sie enstehen aus der Schut-und Staubwolke die nach seiner enstehung den Planeten umkreist.Es gibt jedoch auch Monde die als Asteorid oder Komet neben dem Planeten vorbei flogen und von seiner Gravitation aufgefangen wurden und so auf eine Bahn um den Planeten gezwungen wurden.Manchmal lösen sich teile eines Mondes,wegen einem zusammenstoss.Dann kann es sein das auch sein ein neuer Mond ensteht.

Monde umkreisen einen Planeten.Wenn ein Mond sich in einer herabsinkenden umlaufbahn befindet,kommt er dem Planet immer näher.Irgendwann hat er dann die Roche-Grenze des Planeten erreicht und wirt langsam von seiner Gravitation zu einem Ring zerrissen oder er stürzt in seine Atmosphäre und verglüht.

MondeBearbeiten

Erdmond

Io

Europa

Kallisto

Iapetus

Titan

Enceladus

Miranda

Triton

Charon

Dysnomia

Oberon

Deimos

Phobos

Pandora

Janus

Cupid

Prometheus

Thebe

Nereid

Rhea

Vanth

Helike

Atlas

Ariel

Umbriel

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.