Fandom


Der Rosettennebel, auch Rosennebel genannt, ist ein diffuser Emissionsnebel mit einem offenem Sternenhaufen etwa im Zentrum des Nebels.

Er hat eine Scheinbare Helligkeit bei +6.00 mag. Heute bezeichnen die NGC-Objekte: NGC 2237, NGC 2238, NGC 2239 und NGC 2246 verschiedene Teile des Nebels.
Rosettennebel
Historisch bezeichneten die vier Nummern etwas andere Sternanhäufungen und Nebel in diesem Bereich. Der Nebel hat eine Größe von 80.0' × 60.0'. Im Zentrum des Nebels befindet sich der offene Sternhaufen NGC 2244, der auch den Nebel zum Leuchten bringt. Der Sternhaufen allein hat eine Scheinbare Helligkeit von +4,80 mag und einen Durchmesser von 24,0°.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.